18. Mai 2018
      Kräuter trocknen
Kräuter trocknen

Jetzt  die höchste Zeit

Kräuter-1-Titel-2

Wenn Sie keinen Garten oder Balkon haben, in dem die Kräuter wachsen, sollten Sie sich überlegen, in Zukunft Ihr Fensterbrett mit Kräutern in Blumentöpfen zu bestücken. Falls Ihnen das Züchten aus Samen zu langsam geht, was allerdings ein wunderschönes Erfolgserlebnis ist, den kleinen Pflänzchen beim Wachsen zu zusehen, kaufen Sie die Fertigen am besten beim Gärtner. Sie haben dann jederzeit frische Küchenkräuter zur Hand und beim notwendigen Schnitt, trocknen Sie die abgeschnittenen Zweige, wie hier beschrieben. Die Kräuter werden geschnitten, jede Sorte zusammen zu Sträußen arrangiert, mit einer Kordel gebunden, an der man eine lange Schlaufe zum Aufhängen lässt. Diese Sträuße in kleinen Abständen dann nach unten zum Trocknen aufhängen. Trockenzeit, je nach Klima, ungefähr 3 bis 4 Wochen.

Kraeuter-2

Kraeuter-4

kräuter-6-1

©calirico
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.